Über uns

evoxx technologies ist eine industrielle Biotechnologiefirma welche sich nicht nur mit der Entwicklung und Produktion industrieller Enzyme beschäftigt, sondern vor allem auf die Entwicklung von Oligosacchariden und Polysacchariden für die Ernährungsindustrie fokussiert. evoxx arbeitet aktuell mit etwa 40 Mitarbeitern an zwei Standorten in Deutschland, Monheim am Rhein und Potsdam.


Monheim am Rhein
Der Standort Monheim ist der Sitz der ehemaligen evocatal GmbH, welche im Jahr 2006 von Dr. Thorsten Eggert und zwei Professoren als Spin-off des Institutes für Molekulare Enzymtechnologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf als Unternehmen der industriellen (weißen) Biotechnologie gegründet wurde. Seither beteiligt sich die Firma nicht nur aktiv an wissenschaftlichen Netzwerken und internationalen Forschungskooperationen sondern hat ein solides Geschäft zur Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Enzymen aufgebaut. Die evocatal ist u.a. Gründungsmitglied des Vereins Industrieverbund Weiße Biotechnologie (IWBio) und des Clusters Industrielle Biotechnologie (CLIB2021) in Düsseldorf.


Potsdam
Am Standort Potsdam wurde die aevotis GmbH, ein Unternehmen der industriellen (weißen) Biotechnologie Ende 2009 von Martina Döring und Dr. Volker Landschütze gegründet. Die Gründer und Geschäftsführer waren ehemals Mitarbeiter der Bayer BioScience GmbH und haben in mehr als 25 Jahre Industrietätigkeit umfassende Erfahrungen und Kenntnisse in Forschung, Entwicklung und Geschäftsentwicklung auf dem Gebiet der Biotechnologie erworben sowie ein weltweites Netzwerk in Industrie und Wissenschaft aufgebaut. Ein Technologie- und Patentportfolio für die Entwicklung von Kohlenhydratoligomeren und -polymeren wurde von Bayer lizensiert und bildet damit das Fundament der Produktentwicklung.