Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist für uns sehr wichtig. Im Folgenden informieren wir Sie, wie wir mit Ihren Daten umgehen.


1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Ein Besuch unserer Seite ist nicht mit der Angabe von personenbezogenen Daten verbunden. Wir erfassen grundsätzlich nur Zugriffsdaten, die keinen Personenbezug aufweisen. Diese Daten dienen allein der Verbesserung unseres Webangebots und lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person zu.

Personenbezogene Daten erheben wir nur dann, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Kundenanfrage oder Ihrer Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten allein zur Beantwortung Ihrer Kundenanfrage bzw. Versendung des Newsletters nutzen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.


2. Verwendung von Cookies

Auf einigen Seiten kommen auch Cookies zum Einsatz, um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen und den Webseiten-Besuch benutzerfreundlicher zu gestalten. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die überwiegende Anzahl der von uns verwendeten Cookies löschen wir am Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von über unsere Seite bezogenen Daten mittels Cookies ist unseren Partnerunternehmen – mit der im Folgenden dargestellten Ausnahme der etracker GmbH – nicht gestattet.


3. Verwendung der E-Tracker Technologie
Auf unserer Seite werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Diese Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internet-Browsers und werden 28 Tage gespeichert. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne Ihre gesondert erteilte Zustimmung nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Eine entsprechende Hilfestellung finden Sie in der rechten Spalte jeder Webseite.

4. Weitergabe personenbezogener Daten
Zur Abwicklung Ihrer Kundenanfrage geben wir Ihre Daten an den intern in unserem Hause zuständigen Sachbearbeiter weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

5. Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:



evoxx technologies GmbH
Alfred-Nobel-Str. 10
40789 Monheim am Rhein

tel: +49 2173 4099-40
e-mail: contact@evoxx.com